Der Wackenberger Hof

 

Zurück zu den Wurzeln

für eine bessere Zukunft

 

Auf unserem Hof zwischen Wiesbach und Humes treiben wir, die Familie Dörr nun schon seit mehr als 45 Jahren Landwirtschaft. Heute bewirtschaften wir ca. 200 Hektar Ackerland in den umliegenden Dörfern. 

 

Auf dem Großteil unserer Flächen wachsen unterschiedliche Getreidearten, von Weizen über Gerste zu Dinkel. Ein weiterer Schwerpunkt sind seit 2005 auch Kartoffeln, die Sie in unserem kleinen Selbstbedienungs-Hofladen kaufen können. Zusätzlich finden Sie dort verschiedene Gemüsesorten vom hofnahen Feld. Im Januar 2018 kam noch eine Legehennenhaltung hinzu, sodass es seither auch Bio-Eier aus eigener Haltung gibt.

 

Seit 2015 wirtschaften wir nach den strengen Bioland-Richtlinien und verzichten somit gänzlich auf Pestizide und künstlichen Dünger. Stattdessen setzen wir auf natürlichen Dünger (z.B. Rinder- und Hühnermist von unseren Partnern aus der Region), die dem Boden die nötigen Nährstoffe zuführen. Diese nachhaltige Wirtschaftsweise fördert eine natürliche Entwicklung des Bodens und schont außerdem Klima und Umwelt für die Generationen von morgen.

Unser Partner

Bioland ist der führende Verband für ökologischen Landbau in Deutschland. Über 6.800 Landwirte, Gärtner, Imker und Winzer wirtschaften nach den Bioland-Richtlinien.

 

Ziel der täglichen Arbeit der Bäuerinnen und Bauern ist die nachhaltige Erzeugung hochwertiger und gesunder Lebensmittel. Wirtschaften im Einklang mit der Natur, Förderung der Artenvielfalt sowie aktiver Klima- und Umweltschutz sichern unsere Lebensgrundlagen und erhalten eine vielfältige Kulturlandschaft.

Denn Biolandbau heißt: an die Zukunft denken.

 

Mehr Infos auf:

www.bioland.de

Unsere Kooperationen

Durch Futter-Mist-Kooperationen mit Bioland-Partnern aus der Region ermöglichen wir einen nachhaltigen Austausch von Gütern. Dies bedeutet: wir liefern hochwertiges Futtergetreide an Bioland-Höfe, im Austausch erhalten wir deren Mist als natürlichen Dünger für unsere Ackerflächen.

Unsere Bioland-Partner sind:

 

Geflügelhof Zenner

Legehennen und Masthähnchen

Obersalbach

Link

 

Hermann Zinsmeister

Rinder und Geflügel

Bietschied

Unser Abnehmer

Die Kornbauern sind eine Erzeugergemeinschaft mit knapp 50 Mitgliedsbetrieben. Als unabhängige Genossenschaft erfasst und vermarkten die Kornbauern ökologisch erzeugtes Getreide von über 120 Bio-Betrieben aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz sowie den angrenzenden Regionen.

 

Es geht uns vor allem um die Nachvollziehbarkeit der regionalen Herkunft des Getreides.

Frei nach dem Motto:
Naturkost kommt vom Bauern -

Bei uns wissen Sie auch von welchem!

 

 

Mehr Infos auf:

www.kornbauern.de